Peppi Pink lernt die Uhrzeit

Peppi Pink lernt die Uhrzeit

   Wer kann die Uhrzeit lesen?

Die Uhr ablesen zu können, wird für heranwachsende Kinder mit zunehmendem Alter immer wichtiger. Sie möchten wissen, wie viel Zeit noch vergeht, bis ihr Spielkamerad endlich kommt, wann es Mittagessen gibt, oder wann die Geschwister endlich heim kommen. Sie freuen sich so sehr, wenn Sie selbstständig erkennen können, wie viel Zeit es noch dauert, bis ihre Freunde bei ihnen sind. Schon früh prägen Uhrzeiten auch den Alltag Ihrer Kinder und verleihen diesem eine gewünschte und konstruktive Struktur.

Vorschule soll Spaß machen

Vorschule soll Spaß machen

22 Übungen zur Vorbereitung auf die Vorschule – Motivation durch spielerische Übungen

Bevor die Schultüte gepackt wird und die Kleinen in die Grundschule gehen, können Eltern spielerische Vorbereitungen treffen, um die Beinahe-Schulkinder optimal vorzubereiten. Mit den richtigen Übungen, die spielerisch die Fähigkeiten der Kinder fördern, werden die Kleinen sicherer und können leichter dem Ernst des Lebens begegnen. Die Vorschule ist bei vielen Kindern nicht unbedingt auf Platz 1 der Beliebtheitsskala: Was kann Eltern helfen, die Kinder für die Vorschule zu begeistern und diese gleichzeitig vorzubereiten? Mit dem speziellen Buch für Kinder lernen Eltern, wie sie gemeinsam mit den Kleinen den Ernst des Lebens üben können. So wird der Besuch der Vorschule sehnlischst erwartet und weckt Lust und Freude statt Angst und Unmut.

Kinder lernen mit Bildern
Kinder lernen zunächst visuell. Einfache Übungen, die mit lustigen Bildern versehen werden, machen Kindern Spaß und fördern zugleich deren Konzentration und Lernbereitschaft. Nahezu unbemerkt können Eltern ihre Kinder auf die Vorschule vorbereiten und so sicher sein, dass das Kind gefordert und nicht überfordert wird. Wie geht das?

Peppi Pink lernt das ABC – Karin Trasser

Peppi Pink lernt das ABC – Karin Trasser

Hallo, ich bin Peppi Pink, ein fliegendes Schweinchen

peppipink1

Ich kann viele verrückte Dinge machen, doch jetzt ist es an der Zeit, etwas Neues zu lernen. Ich freue mich riesig mit Dir das ABC zu lernen. Damit Du sofort alles richtig machst, ist der jeweilige Buchstabe in Groß und Klein abgebildet. Meine Freunde helfen Dir dabei, wie zum Beispiel der Affe für A, die Banane für das B, der Clown für das C usw.

Spot the difference! for Kids

Spot the difference! for Kids

Find the mistake to train the concentration for kids.
Finding the mistakes in a picture is always great fun for many children. Learning with playful ease and training the brain is invaluable. With this simple game – spot the difference – children are trained at different levels.

Their visual memory is being trained as well as their ability to concentrate. They have to remember shapes and colors to find them again in the other image. A well-trained visual memory makes things a lot easier for the child.
A very important aspect is also basic visual differentiation. In each picture children have to find, what is missing, what has been added or is there, but in a different color. They learn about the diversity of possible changes, while they are having fun.

Was ist anders? Der Rätselspass für Groß und Klein

Was ist anders? Der Rätselspass für Groß und Klein

Jetzt ist Schluss mit Langeweile!

Praktisch für unterwegs – es ist immer mit

dabei auf dem Kindle.

10 Fehlersuchbilder erwarten Sie mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Es ist immer wieder ein großer Spaß und so ganz nebenbei wird mit spielerischer Leichtigkeit das Gehirn trainiert. Dieses Spiel ist geeignet für Kinder ab 4 Jahren – der ideale Lernspaß für Kinder im Vorschulalter.

Marie entdeckt das Christkind

Marie entdeckt das Christkind

Statt des Christkinds bekommt Marie diese Weihnachten „nur“ Besuch von ihrem Opa, dem Captain. Wie es sich für eine Räuberbande gehört, wird ein köstliches Piratenmahl zubereitet. Ausnahmsweise gibt der Captain die wertvollen Rezepte von roten Rubinen und starkem Zaubertrank preis. Doch dann enttarnt Marie ganz zufällig das Christkind …

Megeisterte Lesermeinungen: